All posts tagged “MontagsKino

comment 0

Montagskino Review Teil. 3

Diesen Montag fand der 3te MontagsKino statt. Danke an die Traumathek für den Film. Es war insgesamt eine gemütliche runde. Was man alles aus sein wohnzimmer machen kann… es folgen weitere Aktionen. 

Truly Yours 

comment 0

MontagsKino teil 2 Review

Dieses mal war es schon wieder der richtige Film am richtigen Ort. Als darauf hin gewiesen würde, das der Film fast 4 Stunden dauert, lachten die ca. 60 leute die dazu gekommen waren um den Film zu gucken. Aber sie blieben, zu mindesten die ersten 2 stunden. Denn schon am Anfang bekam ich den Eindruck, das die Zuschauer sich mit dem Hauptprotagonisten verliebt hatten.

Irgendwann würde laut gelacht und die Leute klatschen während ein christlicher Peiniger  sein Schwanz verlor. Über die laute Reaktion vom Publikum erfreut wir uns besonders denn es gerade teilten wir alle das selbe Gefühl…

Dann am ende Klatschen alle laut und freuten sich das der Film nun endlich vorbei und dazu mit einen Happyend. Als ich um mich herum saß waren aus den 60 Gäste nun 20 geblieben. In binnen 15 stunden war der Platzt so als wären wir nie dort gewessen den alle Packten mit…. Danke es war ein toller Abend.

Truly Yours…

comment 0

MontagsKino Teil 2 feat Rapid Eye Movies


Montagskino Teil 2. Feat. Rapid Eye Movies

Hey Volks,

Das MontagsKino Programm geht am 02.08. weiter. Geladen ist dies Mal das Kölner Film Label Rapid Eye Movies.  Ausgesucht wurde den Film “Love Exposure”. Schaut euch den Trailer an. Ich persönlich freu mich sehr darauf.

Das ganze läuft im Bahnbogen neben dem Club Bahnhoff Ehrenfeld  ab 22 Uhr!

Wir freuen uns auf den Film, auf euch und den Abend.

Truly Yours

ComeTogether Projekt

comment 0

MontagsKino feat. Tobias Thomas

Hallo Kölner Freunde,

Gestern Abend war unsere erster MontagsKino Termin und es war eine Erfolg. Tobias Thomas auswahl war ein Super griff. Der Perfekte Film und die Reihe MontagsKino zu starten. Dazu kamm das so viele leute da waren wie wir es nicht erwartet hätten. DANKE.

Auch Danke an die beide Ordnungsamt Beamtin die da waren wegen der Beschwerte aber das so super fanden die uns in Ruhe den Film zu ende gucken lassen haben (hä ist das Deutsch? )

Happy to see that you people dig it what we look for.

Truly Yours

ComeTogether Projekt

comment 0

Hofkino 28/08

Am Freitag 28.08 ab 21.30 macht die Kinokarawane einen Stop in der
Moltkestr. 85/87. Open-Air-Kino im Hinterhof, mit reichlich Atmosphäre,
einem ausgewählten Kurzfilmprogramm (u.a. Dreadlock-Doku, “Gott?”,
“Anubis”) und dem Filmklassiker “The last Picture Show”. Dazu gibt es
frische Drinks & Snacks an der Bar.
Bitte bringt mit was ihr an Sitzgelegenheiten (Kissen, Decken etc.)
mobilisieren könnt, Bierbänken & Stühle gibt es nur solange der Vorrat
reicht.

Die Kurzfilme stammen allesamt aus Kölner Filmschmieden.

Lara Krüper zeigt den Dokumentarfilm “Dreadlock” (2009). Eine Interview Collage zu verfilzten Haaren, über die Motivation und Erfahrung ihrer Träger.

Melike G. und Lisa O. zeigen “Gott?” (2009). Tiefsinnige Monologe zur Gottesvorstellung. Was ist Gott für sie? Wie stellen sie sich Gott vor? Welche Rolle spielt Gott in ihrem Leben? Die Mitschnitte werden fragmentarisch vorbehaltlos aus unterschiedlichen Regionen und Schichten präsentiert.

Benjamin Chimoy zeigt “Anubis” (2009) 16mm Farbe 4:38 min. Ein Kurzfilm über die Vermenschlichung von Tieren.

Anubis 1)Ägyptisch , „der in den Mumienbinden ist“, oder als Ideogramm „Hündchen“), auch Ano-Oobist, Anoubis, Anpu, Inpu, ist der ägyptische Gott der Totenriten.Anubis wird vorwiegend als liegender schwarzer Hund, Schakal oder als Mensch mit einem Hunde- oder Schakalkopf dargestellt. Der Schakal als Wüstentier wurde früh mit der westlichen Wüste in Verbindung gebracht. Der Westen ist in vielen Mythologien die Heimat sowohl der Toten, wie auch der Caniden (Hunde, Wölfe, Schakale), welche als die Seelenführer in das Land der Toten angesehen wurden.

Hofkino Flyer2

comment 0

MotagsKino Teil 1

Rapid Eye Movies

So jetzt aber. Nach einigen Anlaufschwierigkeiten gibts heute (17.08.) ab 21.30 dat erste Montagskino draussen und umsonst am Herkulesberg. Bitte bringt euch Decken mit, macht es euch gemütlich und verbringt einen netten Abend mit uns. Der Film heisst “Mindgame” und läuft unter dem  KölnerLabel Rapid Eye Movies, die uns berreits letztes Jahr bei unsere Tombola unterstürtz haben.

hier schon mal der Trailer

»Eine wahnwitzige psychedelische Odyssee«
Village Voice

»Sexy, wild, aggressiv und voller Ideenreichtum«
The Japan Times

»A vision of paradise«
The New York Times