All posts filed under “Goods

comment 0

Circadian rhythm

Maito Firmino

Julia Maiquez-Esterlich / Vincent Schneider

 

Ésta Publicación, se ha hecho paralelamente a la creación del video que se mostrará en la exposición: “The Collective Eye – The Discovery of Another Subjectivity” Centro de Exposiciones SUBTE, Montevideo, Uruguay
18.10. – 02.12. 2012.

Tanto el material del video como la publicación fueron grabadas  y trabajadas el 8.9.2012 en Colonia, Alemania. Concretamente, Lübecker Strasse 22.

La maquetación fue realizada entre Colonia y Karls Ruhe, del  8 de Septiembre al 1 de Octubre.

La Publicación y el Video contiene trabajos de: Thea Barkhoff , Maito Firmino, Dennis Freischlad , Bela Pablo Janssen, Julia Maiquez Esterlich, Eva Pissana Glasser , Luise Rush, Vincent Schneider, Timothy Shearer, Hermes Villena,  Thomas Wachholz.

Muchas Gracias a Klara y Hannah Török, Sophia Villena, Ana Luisa, Georg Barringhaus, Hugo Hoppmann y  Sophia.

Spontan Verlag, ComeTogether Projekt y la Familia.

 

comment 0

13th Years Dub Lab

Vor 2 Monate haben wir eine Weitere Publikation raus gebracht, dieses mal im Zusammenarbeit mit UpMyAlley .

Die Publikation erschien im Rahmen der Veranstaltung “A letter to L.A.” wo wir gemeinsam mit Freunde 13 Jahre Dub Lab feierten. Dadrin ware Arbeiten aus dem Comeme Kollektiv so wie Art Works von Joscha Creutzfeldt ( UpMyAlley), Hermes Villena etc zu sehen.. so wie einen Interview mit Prof. Dr. Heike Sperling zum Thema Visual Music.

mehr zu den genanten Namen hier.

.upmyalley.net/

heikesperling.de/

musicacomeme.com/

dublab.com/

 

comment 0

And Suddenly We Are Standing Here

Hier liegt sie; eine weitere Publikation aus dem Hause ComeTogether. Wie üblich erscheint sie über den Spontan Verlag, doch diesmal mit einem weiteren neuen Partner, dem Projekt Tijuana aus Sao Paulo.
Die Publikation erschien erstmalig im Rahmen der Ausstellung “And Suddenly We Are Standing Here”, die vom 17. Dezember bis 23. Dezember 2011 im “Aquarium” der Kölner-Nordstadt stattfand.
Im Februar 2012 wird der Zweit-Release in Sao Paulo erfolgen.

Wir bedanken uns bei den Gestaltern Hugo Hoppmann und Thea Barkhoff, sowie beim Autor des Textes “Neue Orte, Neue Wörte”, Rozbeh Asmani.

yours truly

CTP Crew


hier Links zu den Verlegern,

TIJUANA

Spontan Verlag